Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Datencockpit. Durch die Nutzung von Datencockpit erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Fragestellungen

Aus Datencockpit
Wechseln zu:Navigation, Suche

In der praktischen Umsetzung der DSGVO ergeben sich Fragestellungen und Antworten darauf. Fragestellungen können beispielsweise von MitarbeiterInnen der Organisation erfasst werden die Beantwortung solcher Fragestellung kann teilweise durch Datenschutzbeauftragte oder auch andere Personen oder Institutionen erfolgen.

Fragestellung.png

 

Derzeit gibt es 31 Fragestellungen

FragestellungStatusThemaStichwortParagraphQuelleBeantwortet durchZuletzt geändert
„Zuletzt geändert (Modification date)“ ist ein softwareseitig fest definiertes Attribut, das das Datum der letzten Änderung einer Seite speichert. Es wird von Semantic MediaWiki zur Verfügung gestellt.
Ist das Privacy Shield DSGVO-konform?1 - offenCloud ServicesPrivacy Shield
Safe Harbour
25 Januar 2018 13:21:57
Was muss gegeben sein, damit ein "hohes Risiko" bei der Datenschutzverletzung gegeben ist?1 - offenInformationspflichtRisikoArtikel 34. Benachrichtigung der von einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten betroffenen Person9 April 2018 14:57:19
Müssen wir Daten aus Backups löschen?2 - in BearbeitungTechnikLöschung
Backup
26 Januar 2018 17:32:12
Sind Fotos auf Veranstaltungen erlaubt?2 - in BearbeitungVerarbeitungsrechtFoto
Veranstaltung
Admin26 Januar 2018 15:06:43
Was ist eine Zertifizierung und wer führt sie durch?3 - teilweise beantwortetZertifizierungZertifizierungArtikel 42. Zertifizierung
Artikel 43. Zertifizierungsstellen
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde15 Januar 2018 13:35:16
Ab wann gilt die DSGVO?3 - teilweise beantwortetGeltungsbereichArtikel 99. Inkrafttreten und AnwendungDatei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde11 Januar 2018 15:16:51
Welche Geldbußen kann die Aufsichtsbehörde verhängen und wofür?3 - teilweise beantwortetGeldbußenGeldbußen
Aufsichtsbehörde
Artikel 83. Allgemeine Bedingungen für die Verhängung von Geldbußen
Artikel 84. Sanktionen
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:48:05
Was ist eine "öffentliche Stelle"?3 - teilweise beantwortetDefinitionenöffentliche Stelle§ 26. Verantwortliche des öffentlichen und des privaten BereichsDatei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:46:25
Müssen Spendenorganisationen verpflichtend einen Datenschutzbeauftragten bestellen?3 - teilweise beantwortetDatenschutzbeauftragteSpendenorganisationen
Datenschutzbeauftragte
Artikel 37. Benennung eines DatenschutzbeauftragtenJusIT 05/2017Dr. iur. Heidi Scheichenbauer18 Januar 2018 13:38:46
Was sind Verhaltensregeln?3 - teilweise beantwortetDefinitionenVerhaltensregelnArtikel 40. VerhaltensregelnDatei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:48:20
Gibt es Änderungen durch die DSGVO, selbst wenn bereits Einwilligungen von Betroffenen für die Datenverarbeitung eingeholt werden?3 - teilweise beantwortetEinwilligungEinwilligungArtikel 7. Bedingungen für die EinwilligungDatei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde12 Januar 2018 09:15:13
Was bedeutet die DSGVO für die Inanspruchnahme von Cloud-Services?3 - teilweise beantwortetCloud ServicesCloud ServicesDatei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:46:48
Brauche ich einen Datenschutzbeauftragten?3 - teilweise beantwortetDatenschutzbeauftragteDatenschutzbeauftragteArtikel 37. Benennung eines DatenschutzbeauftragtenDatei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:47:00
Ist das Anbieten von Daten grundsätzlich eine Übermittlung in Drittländer?3 - teilweise beantwortetÜbermittlungen von Daten ins Nicht-EU-AuslandWebsite2 Februar 2018 15:17:45
Gilt die DSGVO nur für Großunternehmen?3 - teilweise beantwortetAnwendungsbereichUnternehmensgröße
Unternehmensform
Artikel 2. Sachlicher Anwendungsbereich
Artikel 30. Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde12 Januar 2018 14:54:53
Braucht der Datenschutzbeauftragte eine bestimmte (akademische) Ausbildung?3 - teilweise beantwortetDatenschutzbeauftragteDatenschutzbeauftragte
Qualifikation
Artikel 37. Benennung eines Datenschutzbeauftragten
Artikel 39. Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:43:46
Wird es eine Frist nach dem 25.05.2018 geben, während derer keine Geldbußen verhängt werden?3 - teilweise beantwortetGeldbußenGeldbußen
Nachfrist
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:47:19
Wann ist ein Datenschutzbeauftragter verpflichtend zu bestellen?3 - teilweise beantwortetDatenschutzbeauftragteDatenschutzbeauftragteArtikel 10. Verarbeitung von personenbezogenen Daten über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten
Artikel 9. Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten
Artikel 37. Benennung eines Datenschutzbeauftragten
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:47:31
Worüber muss ich Betroffene bei der Erhebung ihrer Daten informieren?3 - teilweise beantwortetInformationspflichtInformationspflichtArtikel 13. Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person
Artikel 14. Informationspflicht, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde12 Januar 2018 14:55:21
Kann ein Datenschutzbeauftragter verantwortlicher Beauftragter nach § 9 VStG sein?3 - teilweise beantwortetDatenschutzbeauftragteDatenschutzbeauftragte
verwantwortlicher Beauftragter
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:45:10
Welche Befugnisse hat die Datenschutzbehörde?3 - teilweise beantwortetDatenschutzbehördeDatenschutzbehördeArtikel 56. Zuständigkeit der federführenden Aufsichtsbehörde
Artikel 55. Zuständigkeit
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:45:52
Stellung des Datenschutzbeauftragten3 - teilweise beantwortetDatenschutzbeauftragteDatenschutzbeauftragteArtikel 38. Stellung des Datenschutzbeauftragten
Artikel 37. Benennung eines Datenschutzbeauftragten
§ 5. Datenschutzbeauftragter
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde18 Januar 2018 13:46:10
Welche Rechte stehen Betroffenen zu und wo können diese geltend gemacht werden?3 - teilweise beantwortetBetroffenenrechteBetroffene
Betroffenenrechte
Artikel 15. Auskunftsrecht der betroffenen Person
Artikel 16. Recht auf Berichtigung
Artikel 17. Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
Artikel 18. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Artikel 20. Recht auf Datenübertragbarkeit
Artikel 21. Widerspruchsrecht
Artikel 22. Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde12 Januar 2018 14:52:26
Gibt es nach Inkrafttreten der DSGVO noch ein nationales Datenschutzrecht?3 - teilweise beantwortetNationales DatenschutzrechtDatenschutzrecht
national
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde12 Januar 2018 14:07:00
Wofür muss ich haften?3 - teilweise beantwortetHaftungHaftungArtikel 82. Haftung und Recht auf SchadenersatzDatei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde12 Januar 2018 14:05:14
Worauf findet die DSGVO KEINE Anwendung?3 - teilweise beantwortetGeltungsbereichGeltungsbereich
Ausnahmen
Artikel 2. Sachlicher AnwendungsbereichDatei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde26 Januar 2018 14:13:22
Was ist bei Übermittlungen von Daten ins Nicht-EU-Ausland zu beachten und was passiert mit bisherigen Genehmigungen?3 - teilweise beantwortetÜbermittlungen von Daten ins Nicht-EU-AuslandDatenübermittlung
Nicht-EU-Ausland
Artikel 44. Allgemeine Grundsätze der Datenübermittlung
Artikel 45. Datenübermittlung auf der Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses
Artikel 46. Datenübermittlung vorbehaltlich geeigneter Garantien
Artikel 47. Verbindliche interne Datenschutzvorschriften
Artikel 48. Nach dem Unionsrecht nicht zulässige Übermittlung oder Offenlegung
Artikel 49. Ausnahmen für bestimmte Fälle
Artikel 6. Rechtmäßigkeit der Verarbeitung
Artikel 14. Informationspflicht, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden
Artikel 50. Internationale Zusammenarbeit zum Schutz personenbezogener Daten
Artikel 13. Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde12 Januar 2018 14:51:26
Welche neuen Pflichten gibt es für Veranwortliche und Auftragsverarbeiter?3 - teilweise beantwortetWesentliche PflichtenPflichten
Verantwortliche
Auftragsverarbeiter
Artikel 30. Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
Artikel 31. Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde
Artikel 32. Sicherheit der Verarbeitung
Artikel 33. Meldung von Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten an die Aufsichtsbehörde
Artikel 34. Benachrichtigung der von einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten betroffenen Person
Artikel 35. Datenschutz-Folgenabschätzung
Artikel 36. Vorherige Konsultation
Artikel 37. Benennung eines Datenschutzbeauftragten
Datei:DSGVO-Leitfaden.pdfDatenschutzbehörde12 Januar 2018 14:54:03
Sind Bilddaten erkennbarer Personen immer sensible Daten?3 - teilweise beantwortetSensible DatenBilddatenArtikel 9. Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener DatenJusIT 6/2016Dr. Christian Bergauer18 Januar 2018 11:03:50
Zählt die IP-Adresse zu den personenbezogenen Daten?4 - abschließend beantwortetWebsiteGeltungsbereich
Website
IP-Adresse
Artikel 4 . BegriffsbestimmungenEuropäischer GerichtshofEuropäischer Gerichtshof18 Januar 2018 11:27:06
Gibt es Ausnahmen für Datenschutz-Folgenabschätzungen?4 - abschließend beantwortetNationales DatenschutzrechtFolgenabschätzung
Ausnahmen
§ 52. Datenschutz-Folgenabschätzung
Artikel 35. Datenschutz-Folgenabschätzung
Https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/II/2018/108/20180525Gesetzgeber2 Oktober 2018 07:50:57

EU Datenschutz-Grundverordnung

eine von einem Mitgliedstaat gemäß Artikel 51 eingerichtete unabhängige staatliche Stelle (siehe Art. 4 DSGVO)

der betroffenen Person jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist (siehe Art. 4. DSGVO)

eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet (siehe Art. 4 DSGVO)