Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Datencockpit. Durch die Nutzung von Datencockpit erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Verfahrensverzeichnis

Aus Datencockpit
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten laut Artikel 30 dokumentiert die Verwendung personenbezogener Daten im Unternehmen. Auch als "Verarbeitungsverzeichnis" bekannt.

Verfahren.png

 

Im "Verfahrensverzeichnis" finden Sie einen Überblick über die Einträge. Das komplette Verzeichnis ist auf der Seite Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten zu finden!
Letzte Änderung am 27. 4. 2018 von Admin.

Stammdaten

Testorganisation
Testorganisation
Graben
1010 Wien
http://www.kdz.or.at 

Verantwortliche

link-3DBenutzerInnen
Sie haben keine Verantworliche BenutzerInnen definiert!

Datenschutzbeauftragte

Bernhard Krabina
+43-1-892349227
krabina@kdz.or.at 

Verfahrensverzeichnis

VerfahrenZweckeFolgen-abschätzungKennungAnwendungAbteilungKontaktpersonSensible DatenStrafrechtlich relevante DatenErstelltZuletzt geändertLetzter Bearbeiter ist
MitarbeiterverzeichnisVerzeichnis der MitarbeiterInnen inkl. OrganigrammneinDrupalITAdmin
Etzlstorfer
neinnein16 März 2018 12:57:0620 April 2018 15:06:31Admin
NewsletterNewsletter für Kunden, auf der Website abonnierbar.neinMailchimpITAdminneinnein9 April 2018 14:37:249 April 2018 16:17:21Melnicki
Rechnungswesen und GeschäftsabwicklungVerarbeitung und Übermittlung von Daten im Rahmen von Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Lieferanten, einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente (wie zB Korrespondenzen oder Verträge) in diesen AngelegenheitenjaMesonicBuchhaltungAdminja
nein
nein9 März 2018 12:26:1015 Mai 2018 10:49:33Admin

Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

eine natürliche und juristische Person, die eine wirtschaftliche Tätigkeit ausübt, unabhängig von ihrer Rechtsform, einschließlich Personengesellschaften oder Vereinigungen, die regelmäßig einer wirtschaftlichen Tätigkeit nachgehen (siehe Art. 4 DSGVO)

jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung (siehe Art. 4 DSGVO).